Systemische Aufstellungsarbeit

Jedes Lebensthema lässt sich über die Systemische Aufstellungsarbeit anschauen, klären und lösen.†Zunächst wird die Ausgangssituation des Anliegens, mit Hilfe von Stellvertretern, symbolisch nachgestellt. Dadurch kann das eigentliche Problem†mit Abstand betrachtet und nacherlebt werden.

Die stärkste Veränderung tritt ein, wenn angebotene Lösungssätze tief empfunden und ausgesprochen werden. Deren Wirkung besteht in eine Einsicht und einem Akt des Anerkennens und Verstehens der vergangenen Situation. Spürbare Erleichterung breitet sich aus. Ein ehrliches Respektieren und / oder Verzeihen führt zur Entlastung und Heilung aller Beteiligten.

Jeder schwierige Lebensbereich (Krankheiten, familiäre Konflikte, berufliche Veränderungen, Erbangelegenheiten, uvm.) kann durch diese Arbeit verbessert werden. Leib-seelische Gesundheit, Harmonie auf vielen Ebenen und ein verbindendes Gemeinschaftserleben, sind das lohnende Ergebnis.


Termine

Veranstaltungsort Datum Organisator/in Tel. Nr. / E-Mail
Rheinfelden 23. Februar 2019 Frau Ehrler 07623 - 50 71 5
Bonn 08. - 10. März 2019 Frau Müller 0176 - 61 33 37 29
Hemmoor 29. - 31. März 2019 Frau Stamm 04771 - 88 97 66
Raum München 05. - 07. April 2019 Frau Sammer
Teneriffa 12. - 14. April 2019 Frau Apel
Augsburg 17. - 19. Mai 2019 Frau Hirsekorn 0821 - 80 74 72 82
Mosbach 24. - 26. Mai 2019 Herr Jungmann 06267 - 92 91 45
Hildesheim 14. - 16. Juni 2019 Frau Falkenberg 0171 - 7 89 07 77
Berlin 23. - 25. August 2019 Frau Piniek 030 - 4 45 42 89
Hemmoor 27. - 29. September 2019 Frau Stamm 04771 - 88 97 66
Bonn 04. - 06. Oktober 2019 Frau Müller 0176 - 61 33 37 29
Augsburg 20. - 22. Oktober 2019 Frau Hirsekorn 0821 - 80 74 72 82